Upcycling – aus Autosonnenschutz wird Kühltasche

Zweckentfremdet:
Aus einem Autosonnenschutz entstand eine geräumige Kühltasche.

Zum Thema Upcycling
Schon länger liebäugelte ich mit einer Kühltasche, wollte aber nicht so ein sperriges und boxartiges Ding, das bei Nichtgebrauch viel Platz wegnimmt.

Upcycling - Kühltasche aus AutosonnenschutzEin Minikühltäschchen, wie sie fürs Picknick manchmal angeboten werden, kam auch nicht in Frage. Mir schwebte etwas größeres vor, das man auch mal mit zum Einkauf nehmen kann.
Das gab es nicht. Jedenfalls nicht in bezahlbar oder halbwegs schön. Vielleicht habe ich auch nicht gründlich genug gesucht…. Im Kofferraum des Göttergatten lagen jedenfalls zwei selten benutzte Sonnenschutzfolien für die Frontscheibe und da kam mir die Idee, dass man diese doch ganz gut zweckentfremden könnte. Man(n) hat nur eine Frontscheibe, also braucht man auch keine zwei Folien!
Gedacht – getan! Folie zerschnitten, Stöffchen aus dem Stofflager gezogen, an die Nähmaschine und los:
Das Material ließ sich zwar nicht ganz so gut verarbeiten, weil es sich recht störrisch unter der Nähmaschine verhielt, aber ich bin dennoch zufrieden mit meinem „Frei-Schnauze-Modell“. [**Nachtrag unten beachten!!**] Wenn auch der Transport bei diesem ungewöhnlichen Material ein wenig schwierig war, ließ das Nähen selbst keine Wünsche offen, das hat super geklappt, die Nadel ging wie durch Butter. Der nächste Sommertag am See kann kommen :-)

Schnittmuster gab es keins, ich habe einfach an einer vorhandenen Papiertasche Maß genommen und frei Hand losgeschnitten. Erst ein Folienmodell genäht, dann das Außenmodell aus Stoff genäht und vor dem Zusammenfügen, vergessen die Henkel aus Gurtband anzunähen, drum gab es anschließend noch ein wenig unnötiges Nähyoga und sichtbare Nähte innen – aber was soll’s. Das muss so und war natürlich vom Designer genau so geplant .😂

**** Edit: Achtung: diese Maschine hat nicht umsonst einen separaten Obertransportfuß. Durch einen berechtigten Einwand im Testteam wurde ich liebevoll darauf aufmerksam gemacht, diesen doch einmal zu benutzen….

Was soll ich sagen? es funktioniert ganz wunderbar und völlig ohne Gezerre…. Mea Culpa!

Merke: Benutze das reichhaltige, sinnvolle Zubehör und alles wird richtig GUT! @Chrissie: Danke für den „Zaunpfahl“!

OTF Janome9400
OTF Janome9400

Dieser Beitrag enthält Werbung, da mir die Testmaschine vom Nähpark kostenfrei für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung gestellt wurde. Der Beitrag enthält jedoch ausschließlich meine persönliche und unbeeinflusste Meinung.

Autor: Petra Ruland

Mit Liebe schenken kann so einfach sein: Ich nähe und besticke Geschenke mit Herz für fast jeden Anlass. Für kleine, große und vierbeinige Individualisten.