Natürlich nähe ich nicht nur für den Shop, sondern sehr gerne auch für meine Lieben. So entstand dann auch diese Tasche für meine Schwiegertochter. Ich sah diesen wunderbaren Gobelin und wusste sofort: das wird eine Tasche für J.!

Sonderanfertigung: Shopper-Tasche Route 66

Da die Route 66 eine der Stationen auf ihrer Hochzeitsreise entlang der Westküste der USA war, ist diese Tasche natürlich etwas Besonderes für sie.

Detail, Stickerei, Route 66 Tasche

Passend zum Vintagestil des Stoffes habe ich braune Gurte und braunes Innenfutter gewählt und mit bewusst groben Stichen in rot den rustikalen Charakter noch betont. Eine kleine, ganz persönliche Stickerei durfte natürlich nicht fehlen und um Langfingern bei der großen Öffnung keine Chance zu geben, bekam die Tasche einen Reißverschluss.

Fransenkante, Route-66-Tasche

Die hübsche Fransenkante (Selfkante) schneidet man eigentlich ab, aber sie gefiel mir so gut zum Stil der Tasche, dass ich sie gesichert und bewusst als Dekoelement verwendet habe.

Es handelt sich hier um ein unverkäufliches Unikat.

Der Beitrag  „Sonderanfertigung: Route-66-Tasche“ erschien zuerst auf Uniqz.de

#uniqz #geschenkidee #route66 #route66tasche
Sonderanfertigung: Route-66-Tasche
Markiert in:                        

4 Gedanken zu „Sonderanfertigung: Route-66-Tasche

  • 26. April 2016 um 19:59
    Permalink

    Wunderschön die Tasche und so liebevoll zusammengestellt, ein echtes Schmuckstück.

    Antworten
  • 26. April 2016 um 18:44
    Permalink

    Oh die ist wunderschöööön geworden . Ich hoffe die jetzige Besitzerin hat sich gefreut. 😍😍😍

    Antworten

Dankeeee, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar für mich zu hinterlassen. Ich freu' mich!!