Dinkelspelz lose
Click auf das Bild führt in den Shop

Da ich die Rubrik Selbermacher nach und nach ein wenig ausbauen möchte, gibt es nun ganz neu Dinkelspelz als Material zum Füllen oder auch Auffüllen dünn gewordener Wärmekissen lose im Shop.

Ein Wärmekissen ist eine „trockene Wärmflasche“ und leistet zu Hause wie auch im Kinderwagen oder Auto wohltuende Dienste. Dinkelspelzen sind deutlich leichter und anschmiegsamer als beispielsweise Kirschkerne und daher besonders für Säuglinge und Kinder sehr gut geeignet.

Ein mit Dinkelspelz gefülltes Kissen wird schnell und unkompliziert für ca. 1-2 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle (oder ca. 4-6 Minuten bei 180 im Backofen) erwärmt und gibt über einen langen Zeitraum die gespeicherte Wärme gleichmäßig und wohltuend ab. Auf einem warmen Heizkörper aufbewahrt, ist es im Winter ständig als wohlige Wärmequelle einsatzbereit.

Lindernde Naturwärme bei

  • Bauchschmerzen
  • Blähungen
  • 3-Monats-Koliken
  • Durchblutungstörunge
  • Muskelverspannungen
  • Gelenkschmerzen
  • steifem Nacken
  • rheumatischen Beschwerden
  • Regelschmerzen
  • kalten Händen oder Füßen

Wo Wärme fehl am Platz ist, kann das Kissen auch als Kälte-Quelle dienen: Einige Zeit im Kühlschrank oder im Gefrierfach gelagert, reicht ein Griff, und das Kissen dient als Kältepackung: Schnell und zuverlässig tut das gekühlte Getreide seine Wirkung.

Kühlend und hilfreich bei

  • Migräne
  • Augenreizungen (z. B. durch Heuschnupfen)
  • Zerrungen
  • Blutergüssen
  • Schwellungen
  • Prellungen
  • Verstauchungen
  • Entzündungen

Ganz neu ist auch ein Wärmekissen mit fertig gesticktem Schutzengelchen und Namen als DIY (Do it yourself)-Nähpaket komplett mit Dinkelkissen-Füllung.

Nähpaket - Wärmekissen Schutzengel
Click auf das Bild führt in den Shop
Neu im Programm, Nähpakete und Dinkelspelz lose
Markiert in:            

Dankeeee, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar für mich zu hinterlassen. Ich freu' mich!!