HerzEs gibt Begebenheiten, die vergisst man nicht…

Vor ca. 6 Jahren, noch zu Beginn meiner Shop-Zeit, als die Stickmaschine noch neu und die Erfahrung mit der Stickerei noch nicht so groß war, erhielt ich von einer Kundin meine erste Reklamation. Oh Gott! Ich erinnere mich noch gut an mein Entsetzen, als sie (völlig zu Recht) behauptete, dass sich die eingestickte Schrift auflöst. Scheinbar hatte ich die Vernähstiche zu knapp geschnitten, sodass man an einem Fädchen ziehen und den gesamten Buchstaben aufziehen konnte.

Selbstverständlich entschuldigte ich mich für die unsaubere Arbeit und die Kundin erhielt umgehend einen neuen, korrekt bestickten Artikel. Sie schickte mir die fehlerhafte Ware zurück und legte eine ganz lieb geschriebene Karte sowie eine süße Belohnung (wofür????) dazu.  (So habe ich es jedenfalls empfunden, natürlich war es als liebenswertes Dankeschön für die Reklamationsabwicklung gedacht.)

Diese einfach nur nette, menschliche Erfahrung sollte mir in schöner Erinnerung bleiben. Ihre Reaktion war einfach nur wohltuend.

Nun bekam ich vor ein paar Tagen eine sehr nett geschriebene Mailanfrage und es „klingelte“ schon, als ich den Namen sah…. das musste sie sein, „die Kundin“ mit der Belohnung für eine berechtigte Reklamation. Ja, sie war es auch und sofort erschien das Lächeln wieder auf meinem Gesicht. Es macht Spaß, solche Kunden zu haben, die sogar wieder kommen, obwohl es beim ersten Mal nicht so ganz perfekt gelaufen ist.

Wir schrieben ein paar Mal hin und her, um uns der Wunschausführung ihrer Bestellung anzunähern. Natürlich beriet ich die Kundin, was Stickerei-Layout und Farbgestaltung angeht. Das gehört für mich dazu und ist eigentlich ein ganz normales Verkaufs“gespräch“, indem ich herauszufinden versuche, was der Kundin am besten gefallen könnte, um am Ende einen wirklich passenden Artikel ausliefern zu können.

Zum guten Schluss erhielt ich den Auftrag und eine Mail, die ich in Auszügen hier einmal zeigen möchte:

Hallo nochmal nach Köln!
Sie verstehen Ihr Handwerk wirklich gut und Sie haben einen tollen Geschmack!!!!!!!
Ja, auch ich finde die Nr. 531 für xxxxx und die Nr. 310 für Name und Datum super! Bitte, so machen Sie es und ich kann mich schon jetzt freuen.
[…]
Ich freue mich über die nette und konstruktive Zusammenarbeit, Sie sind in Ihrem Metier einfach unschlagbar!
Ihnen einen schönen Abend und liebe Grüße.
X.Y.

 

Danke, liebe Kundin. Ihre Zeilen sind schlicht und ergreifend wohltuend und fühlen sich einfach nur gut an. Sie können sicher sein, dass Ihr Artikel mit besonderer Liebe und Herzenswärme hergestellt wird.

Das sind die kleinen, aber wunderschönen Highlights im Umgang mit Kunden und mir fällt auf, dass es war nicht viele, aber doch immer mal wieder einige Kunden sind, die so oder ähnlich Danke sagen und meine Arbeit zu schätzen wissen.
Ist das nicht schön? Ist das nicht eine wunderbare Bestätigung, dass das, was man so gerne und mit Herzblut tut, nicht so ganz falsch sein kann?

Nein, ich erwarte so etwas absolut nicht, aber ich FREUE mich extrem darüber!

Ein Posting, das die Welt nicht braucht, aber ich musste meine Freude über diesen Kontakt einfach einmal  teilen.

Motivation pur
Markiert in:     

4 Gedanken zu „Motivation pur

  • 18. Februar 2014 um 12:29
    Permalink

    Wie schön, das hier zu lesen! Das zeigt, wer seine Arbeit mit Herzblut macht, wird dafür belohnt 🙂 Und es zeigt, dass wir auch im „anonymen“ Internet Beziehungen aufbauen können und die Kunden finden können, die wirklich zu uns passen. Danke fürs Teilen!

    Antworten
    • 18. Februar 2014 um 14:23
      Permalink

      Hallo Frau Gruber,
      vielen Dank für Ihren Kommentar. Ja, genau das dachte ich mir auch schon des öfteren. Das Internet ist genau so anonym wie wir es haben wollen – oder auch nicht.
      Herzliche Grüße aus Köln

      Petra Ruland

      Antworten
  • 18. Februar 2014 um 10:26
    Permalink

    Liebe Kundinnen und Kunden, alles was Frau Ruland hier gepostet hat, stimmt genau! Auch ich habe es als wohltuend empfunden, so herzlich und vor allem kompetent beraten zu werden. Sie gab mir das Gefühl, dass das was ich bestellen wollte, für sie im Moment das Wichtigste der Welt ist! Sie kniet sich hinein, denkt mit, macht Fotos zum besseren Verständnis und zeigt wirklich unglaublich viel Engagement! Von ihrem guten und treffsicheren Geschmack will ich gar nicht sprechen!! Ich kann also jedem, der ein handgemachtes, qualitativ hochwertiges Geschenk sucht, empfehlen, bei ihr vorbeizuschauen. Im Internet wird so viel gelogen und betrogen, versprochen und ausgenutzt, aber hier können Sie sicher sein: es lohnt sich!
    Ich danke Frau Ruland für die rührenden Zeilen über unseren netten Austausch der letzten Tage und hoffe, dass sie uns noch lange mit Liebe und Herzblut wunderschöne Produkte zaubert!
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden K.R.

    Antworten

Dankeeee, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar für mich zu hinterlassen. Ich freu' mich!!

Liebe Kunden! Bitte beachten Sie die angegebenen Lieferzeiten. Eine Abkürzung ist aktuell leider nicht mehr möglich. Ich hoffe auf Ihr Verständnis und wünsche Ihnen von Herzen wunderschöne Festtage. - Herzlichst Petra Ruland
Hello. Add your message here.