Erinnerungskissen aus Kleidung, Trost für dich

Ein Erinnerungskissen aus Kleidung ist ein wunderbares Andenken an einen Verstorbenen und kann bei der Trauerarbeit helfen.

Erinnerungskissen aus dem Hemd eines Verstorbenen

Es spendet Trost und macht es ein bisschen leichter die Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen zu bewältigen. Ein solches Kissen wird aus der Kleidung des Verstorbenen genäht und wird so ein tröstliches und greifbares Andenken – ein sichtbares Symbol der Liebe. Geeignet sind hierfür z.B. Hemd, Bluse, T-Shirt, Pullover, Kittelschürze, Arbeitskittel. Auch für Scheidungskinder kann ein greifbares „Stück Mama oder Papa“ zum kuscheln sehr tröstlich sein. Über eine räumliche Trennung vom Partner hilft ein behagliches persönliches Stück aus seiner Kleidung leichter hinweg und ist ganz sicher eine ebenso liebevolle Geste wie willkommenes Geschenk zum Abschied. Lass ein ungenutztes Kleidungsstück zu einem kostbaren Erinnerungsstück werden.

 

Nach oben scrollen