Zartes Babykissen mit einer Füllung aus 100 % Biodinkelspelz.

Diese Füllung ist etwas flacher und weniger bauschig als Füllungen aus Synthetikfasern oder Federn. Sie schmiegen sich jedoch sehr gut an Babys schmerzendes Bäuchlein, oder lassen sich für den kleinen Bauchschläfer als wohltuende und wärmende Unterlage gebrauchen. Das Kissen lässt sich für die verschiedensten Wehwehchen kalt oder warm einsetzen.  (Eine Anleitung liegt bei)

Wärme- oder Kältekissen für verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Bestickt mit Schneckchen und den Geburtsdaten des kleinen Erdenbürgers.

Babykissen mit Dinkelspelzfüllung

Dankeeee, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar für mich zu hinterlassen. Ich freu' mich!!